Ziel

Bénin Santé ist ein rein ehrenamtlicher Verein. Sein Ziel ist die Unterstützung bzw die Verbesserung der gesundheitlichen Situation von sozial schwachen Personen, insbesondere von Kindern und Jugendlichen, in Westafrika, insbesondere in der Republik Benin.

Konkret konzentrieren wir uns auf folgende Bereiche:

  • Einsatz gegen Hepatitis, insbesondere chronische Hepatitis B und C und deren Folgen. Das Projekt „Gemeinsam gegen B“ ist seit 2014 das wichtigste Projekt des Vereins. Der Einsatz von Bénin Santé gegen Hepatitis wird von der WHO ausdrücklich begrüßt.
  • Operationen gratis oder zu geringen Kosten für bedürftige Bevölkerungsgruppen anzubieten, die von europäschen Ärzten ausgeführt werden. Nachdem Bénin Santé primär im Bereich von Krankheiten des Verdauungstraktes tätig ist, sind derzeit Operationen wie Bruchoperationen, Hämorrhoiden etc angedacht. Mittelfristig sollen aber auch andere Operationen angeboten werden.
  • Einsatz gegen bestimmte nicht übertragbare Krankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes und Übergewicht bei Kindern (insbesondere im städtischen Gebiet)